Auf diese Veranstaltungen können wir uns freuen:

Jeder 3. Mittwoch im Monat ist Salmen-Mittwoch (im Foyer) ...

... und natürlich unsere Veranstaltungen im Saal.


2021

Ab September heißt es wieder: Bühne frei ...


Sa. 30. Oktober                   20h00

Theatergruppe Bremgarten:

So eine Pfundsfamilie oder

Die total verrückte Wette

Ganz überraschend haben sich die Bremgartner Schauspieler angemeldet und sie hatten Glück, es war ein Termin frei. Aber auch wir haben Glück - dass wir sie haben, denn sie garantieren beste Unterhaltung.

Dieses Mal mit einem etwa kürzeren Stück (ca. 60 Minuten) aber sicher nicht weniger originell.

 

Elisa und Arthur Kraxl haben sich in ihrer Ehe nicht mehr viel zu sagen, höchstens wie dick er und wie schlampig sie ist. Aber plötzlich packt die beiden der Ehrgeiz und sie wetten, dass sie für andere Partner durchaus noch attraktiv sind. Das kostet natürlich viel Mühe und Schweiß. Zudem ist ein solches Vorhaben für die Ehe nicht gerade ungefährlich. Ein Glück, dass sich ihre Kinder Birgit und Thomas einschalten.

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Sa. 13. November        20h00

Ungarischer Abend

Brigitte Niemann - Sopran
Samuel Greiner - Bariton

Joachim Pack - Klavier

 

Das musikalische Trio möchte ein Programm mit ungarischen und wienerischen Liedern und Instrumentalstücken aufführen und entführt Sie in die Welt der Walzer und des Csardas.
Melodien aus der "Csárdásfürstin" oder "Gräfin Mariza" wechseln sich ab mit Melodien von Bach, Mozart oder Robert Stolz und vielen anderen. Endlich einmal etwas für Klassikbegeisterte!

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Sa. 27. November        20h00

Michael Parléz: Geheimwitzvoll!?

Zauberkunst & Comedy

 

Mit Michael Parléz erleben die Gäste im Salmen einen Meister seines Faches.

Er präsentiert sein preisgekrönten Programm „Geheimwitzvoll?!“ Eine Mischung aus

erstklassiger Zauberkunst, erfrischender Comedy und amüsantem Bauchreden. 

Trickreich und wortgewandt führt er das Publikum auf unnachahmliche Weise hinters Licht und lässt es zwischen lachen und staunen pendeln während versucht er die kleinen und großen Geheimnisse eines Künstlerlebens etwas Näher zu beleuchten.

Erleben auch Sie ein Abend mit Staunen, Lachen und bester magischer Unterhaltung.

 

Michael Parléz wurde schon mehrfach mit Varieté- und Kleinkunstpreisen ausgezeichnet. Unter anderem war er Preisträger beim Kleinkunstpreis des Landes Baden Württemberg, wurde mit  dem Kleinkunstpreis der Stadt Emmendingen ausgezeichnet beim Varietéfestival in Schlechming (Österreich) mit einem Sonderpreis 

bedacht. Daneben ist Michael Parléz auf den Kreuzfahrtschiffen von AIDA Cruises oder in den Shows des Europaparks tätig.

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Sa. 11. Dezember          20h00

Bernd Lafrenz: Was Ihr wollt

 

Die schöne und kluge Viola, Zwillingsschwester von Sebastian, ist bei einem Schiffbruch von ihrem Bruder getrennt worden und kommt in Illyrien an Land. Dort beschließt sie bei dem edlen Herzog Orsino in Dienst zu gehen, aber als Mann verkleidet unter dem Namen Cesario. Herzog Orsino findet Gefallen an dem jungen Edelmann Cesario/ Viola und schickt ihn als Liebesboten zu der reichen Gräfin Olivia, nach der sich Orsino in Liebe verzehrt, ohne bisher erhört worden zu sein ...

Ein heiteres, munteres Spiel um Identitäten und vorgetäuschte Identitäten nimmt seinen Lauf und wie immer ist das Schauspielerensemble reduziert auf eine Person: den unglaublichen Bernd Lafrenz!

Er verkleidet sich als Verkleidete und schlüpft in Rollen, deren Rolle als Verkleidung dient, um andere Verkleidete zu entlarven, die sich aber dann als ganz andere herausstellen und dann … oder war es doch nicht die Lerche?

Lafrenz ist Lafrenz, Lafrenz ist Shakespeare und Lafrenz ist einfach genial!

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Mittwoch 15. Dezember          20h00

Martin Wangler alias

Fidelius Waldvogel: Stubete

 

Wem von den süßen Weihnachtsglocken die Ohren bald oder noch klingeln, der ist eingeladen zu einem unaufgeregten und gemütlichen Abend auf der warmen Ofenbank „ala Waldvogel“.

Dort singt und erzählt „Fidelius Waldvogel“ alte und neue Lieder und Geschichten aus dem Schwarzwald – teils auch mit schwarzem Humor. Mit Akkordeon- und Gitarrenbegleitung und „unplugged“ – wie man so neudeutsch sagt – lässt Fidelius die alte Tradition der Stubete als abendliches, geselliges Zusammentreffen der Nachbarschaft neu aufleben. Winter, Weihnacht, Jahresaus- und -anklang geben ihm Futter für mögliche und unmögliche Geschichten.

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Ein kleiner Ausblick ...

 

Wir werden auch im nächsten Jahr wieder ein tolles und abwechslungsreiches Programm haben werden ...

... mit Musical-Melodien, Kabarett, Zauberei, Blues, ...

... bleiben Sie uns treu, seien Sie neugierig, seien Sie mutig, wir werden Sie nicht enttäuschen ;-)

 


2022

Sa. 29. Januar               20h00 

Nico Brina:

Boogie – Blues – Rock ‘n’ Roll

Inzwischen ist er im Salmen bestens bekannt und ein äußerst gern gesehener Gast. Seit 1984 begeistert Nico Brina sein Publikum mit einem Feuerwerk der Superlative. Er hat über dreitausend Shows in achtzehn Ländern hinter sich. Die großen Namen der Rock’n’Roll-, Blues- und Jazzgeschichte haben Nico Brina geprägt und inspiriert. Dennoch hat er nie versucht, jemanden nachzuahmen oder gar zu kopieren. Der eigene Stil und die Entwicklung unverwechselbarer Techniken standen immer im Vordergrund. Dazu gehörte auch ein Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde, als Brina mit dem schnellsten Boogie Woogie der Welt – 608 Anschläge pro Minute mit der linken Hand – einen neuen Rekord aufstellte und die eigenwillige Kombination von fetzigen Boogie Woogie-Rhythmen. Ein Vulkan, ein Tausensassa, ein Meister seines Faches, ein witziger Entertainer und einfach ein verflixt netter Typ.

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Sa. 05. Februar                      20h00  

Lauren Francis & Franz Garlik:

Voice Passion by Candlelight

 

Das Candlelight Programm, mit den schönsten Balladen aus den beliebtesten Musicals, Classic-Hits, ein Hauch von Celtic, und den stärksten Songs aus dem Crossover-Repertoire: Alles live, zwei Stimmen und der Klang eines Klaviers zaubern eine überaus stimmungsvolle Atmosphäre; zum lauschen, träumen und geniessen! Das Programm „Voice Passion“ ist witzig, unterhaltsam und hochklassig!

Durch gefühlvolles Tastenspiel schafft er dabei die Grundlage für einen wunderschönen Abend. Auf amüsante Art und Weise führen Francis und Garlik, die seit einigen Jahren auch verheiratet sind, in die Lieder und Arien ein. Während ihrer Crossover-Gala nehmen die Beiden die Zuschauer mit auf eine stimmungsvolle musikalische Reise voller Atmosphäre und einer gelungenen Mischung mit Liedgut aus der Welt der Klassik und der des Musicals. Dabei erzählen sie von der Theaterwelt und natürlich auch aus ihrem Leben.

 

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Sa. 12. März                                20h00

Mellow:      Blow your mind

Wenn Du Dir die Augen reibst und Deine Gehirnzellen mal ordentlich durchgepustet werden: Dann bist Du in der brandneuen Liveshow von Marco Weissenberg alias Mellow! Der sympathische Magier im Kapuzenpulli ist Deutscher Vizemeister der Zauberkunst und stellt für einen Abend mit kreativen Illusionen und humorvollem Storytelling Deine Welt auf den Kopf. In über 20 Preview-Shows zeigt er seine neuesten Ideen zum aller ersten Mal einem echten Publikum!

In dieser mitreißenden Liveshow ist alles erlaubt, was Spaß macht. Neuartige holographische Video- und Projektionseffekte treffen auf handgemachte Magie und interaktive Illusionen, in denen die Zuschauer ihre Wahrnehmung selbst austricksen werden! Mellow erweckt Polaroid-Fotos zum Leben und bringt nur mit dem Klang einer Ukulele hartes Metall zum Schmelzen. Er bricht in den Tresor einer Banknotendruckerei ein und verwandelt einfaches Papier in endlos viele Geldscheine! Spätestens, wenn er mit einem Teleskop das Licht einer Sternschnuppe fängt und unzählige Glühwürmchen durch den Raum fliegen lässt, wird klar - das ist keine normale Zaubershow! Mitten im Publikum und auf Augenhöhe verblüfft Mellow mit genialen Zaubertricks aus seiner magischen Candybar und schwebt am Ende in einer Seifenblase davon. Let Mellow blow your mind!

Was ist echt, was ist Illusion? Wenn visuelles Entertainment und kreative Zauberkunst miteinander verschmelzen, spielt das keine Rolle mehr: Denn diese Show macht einfach nur Spaß - und zwar der ganzen Familie. Feel-Good-Magic zum Lachen und Staunen!

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Sa. 09. April                      20h00

Martin Herrmann:

Keine Frau sucht Bauer

Ein hochkomisches Salonkabarett für Neoromantiker in Wort und Lied. Martin Herrmann ist der erste amtliche Frauenflüsterer Deutschlands und ein Wortakrobat erster Güte ("Auf den Acker stehen heute immer weniger / aber viele stehen auf den Akademiker").

Er glänzt mit einem verschmitzten Wortwitz, bei dem einem die Boshaftigkeit erst dann klar wird, wenn der Satz schon ein paar Sekunden vorbei ist. Und wenn er die Gitarre auspackt, fliegen ihm die Herzen nur so zu, denn seine Lieder sind gnadenlos witzig. 

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Sa. 14. Mai                                        20h00

Pietro Masztalerz ist:    Der Cartoon Typ

Pietro präsentiert seinen Humor in allen erdenklichen Variationen: Er singt, liest und spielt. Und er macht etwas, was in dieser Form einzigartig ist, er spricht sogar mit seinen skurrilen Comicfiguren, welche sich als ebenso schlagfertig wie ihr Schöpfer erweisen.

Die „Live Cartoon Show“ versteht sich als bunter Mix aus politischen und gesellschaftskritischen Cartoons, Stand-up-Comedy, Animationen und musikalischen Einlagen. Kabarett und Comedy geben sich kurzweilig die Hand.

Verbringen Sie einen Abend mit dem Cartoon Typ und Sie werden die Welt danach mit anderen Augen sehen. Mühelos gelingt es ihm, auch komplexe Sachverhalte auf den Punkt zu bringen und mit ein paar Worten humorvoll und pointiert zu spiegeln.

Piero Masztalerz ist ein vielfach prämierter Cartoonist und veröffentlicht regelmäßig in Spiegel Online, STERN und Eulenspiegel. Er ist besonders in Norddeutschland bekannt für seine Figuren von „Frühstück bei Stefanie“. 2011 belegte er den ersten Platz beim Deutschen Cartoon Preis. 2012 und 2014 gewann er den Hauptpreis beim Deutschen Preis für die politische Karikatur.

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Sa. 21. Mai                               20h00

Steffi Kerker mit der "Lizenz zum Trödeln"

Ihr Name ist Kerker. Stefanie Kerker. Und sie hat die Lizenz zum Trödeln. Allerdings auch Probleme, davon Gebrauch zu machen. Denn selbst in den letzten Winkeln des privaten Alltags lauert es, das

„Schneller! Höher! Weiter!“: Mach was aus Dir! Mach was aus Deiner Beziehung! Mach was aus deinen Kindern! Improve your style! Improve your smile! Improve your Hinterteil!

Ukulele, Boomwhackers und weitere skurrile Klangwerkzeuge im Anschlag spioniert sich Stefanie

Kerker durch ihr Leben und das ihrer Mitmenschen. Sie stolpert vom Wäschekorb in die Wirtschaftspolitik, vom Windeleimer in die Nachhaltigkeitsdebatte, kommt von Linsen über Spätzle zu

turbokapitalistischen Bildungsidealen und überall da, wo sie die Gekidnappten des allumfassenden Wettbewerbs aufspürt, erteilt sie wortwitzig, feinfühlig und selbstironisch den Befehl zum Trödeln. Nicht zum hippen Slowdown oder zum trendigen Entschleunigen um den Akku für den nächsten Sprint wieder aufzuladen – sondern zum ultimativen TRÖDELN. Ohne „um zu“.

Eine knallige Absage an Leistungs-, Effizienz- und Erfolgswahn, an Originalitäts- und Wachstumskrampf aus der Sicht einer Kreativschaffenden, Durchschnittsverwirrten und Mutter.

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...


Sa. 18. Juni                                            20h00

Michi Oertel-Band

Michi Oertel ist ein junger Gitarrist aus Freiburg, der es geschafft hat, sich in der deutschen Gitarristenszene einen Namen zu machen. Eine Einladung zum Finale der German Blues Awards oder Support Shows für Henrik Freischlader oder Robert Randolph sind nur einige Highlights seines Schaffens.

Mit Kreativität und bestem Handwerk drückt die Michael Oertel Band nicht nur dem traditionellen Blues ihren eigenen modernen Stempel auf, seine Mischung aus Pop, Rock und Blues, gepaart mit filigranem Gitarrenspiel und leiser Singer/Songwriter Musik ist bisher auf 2 CDs festgehalten und bringt das Publikum zum ausgelassenen Tanzen und Träumen. Musikalische Vielseitigkeit und Talent ermöglichen eine unvergessliche Interaktion zwischen Musikern und Publikum.

 

Eintritt: 17€                                   Karte kaufen ...